easterhegg 2024

CI-Bus, NDA, Oweh !, ein tiefer Einblick in den Caravan LIN Bus
03-30, 21:00–22:00 (Europe/Berlin), Walhacka - D002
Language: Deutsch

NDA und Kooperationsvereinbarung und teure Mitgliedschaft sichern ein doch nicht so tolles Protokoll. Eine ziemlich komplettes Reversengineering gibt ein Einblick in das LIN Bus Protokoll der Caravan Industrie. Lustige Details und die Schwierigkeit ein Heizung offiziell steuern zu dürfen und wie man das ins MQTT bringt.


Seit über 10 Jahren promotet die Caravan Industrie ihr Protokoll, was man doch nirgends nach lesen kann. Teileweise wissen die Komponenten Hersteller selber nicht, wie es korrekt implementiert wird. Durch intensives revers Engineering ist das Protokoll gröstenteils verfügbar, der Vortrag gibt detailierten Einblick, wie man die Geräte verschiedenster Hersteller korrekt implementiert und gibt teils lustige Anekdoten, was sich da so an Wirren auftut. Auch gibt es eine letzten Stand zum Revers Engineering des Truma TIN (LIN) Protokolles. Etwas CI Bus Hardware zum Anfassen danach, ebenso den Truma /Alde Heizungsemulator, zum bespielen wärend des Easterheggs.

Mitglied des Münchner CCC und passionierter Hardware Hacker, der Spaß an der Analyse mechanischer und elektronischer Sicherheitstechnik hat.

Beruflich als Hochfrequenz und Hardware Entwickler Unterwegs. Diverse Vorträge Chaos Communication Congres, Camp, Easterhegg und GPN.
Mitentwickler beim rad1o badge und Camp power metering.

Initiator des Open Source WomoLIN Projektes